default_mobilelogo

Wir sind böse, denn wir haben euch auf diese Folge sehr lange warten lassen.

Aber auch andere Dinge die wir tun sind nicht immer nett: wir drängeln an der Supermarktkasse, wir beleidigen andere Verkehrsteilnehmer und essen das letzte Stück Kuchen. Sind wir deshalb böse? Was qualifiziert eine Handlung eigentlich als böse?
In dieser Folge lernen wir, dass Kaugummikauen weniger schlimm ist als Massenmord und warum es besser ist, das Philosophiestudium abzubrechen. Bleibt also am Ball wenn ihr wissen wollt, wo der heißeste Scheiß abgeht.

Literatur:
Goldberg, Z. J. (2019). Was ist eine böse Handlung?. Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 66(6), 764-787.



Weiterführende Lesetipps:
Hannah Arendt: Eichmann in Jerusalem
Philip Zimbardo: The Lucifer Effect - Understanding How Good People Turn Evil

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren